Hello Zotter – Unser Ausflug in den essbaren Tiergarten.

Wir haben die ersten richtig warmen Tage im Jahr genutzt und einen Ausflug in den essbaren Tiergarten gemacht. Essbarer Tiergarten klingt erstmal ein wenig seltsam, es steckt aber ein richtig tolles Konzept dahinter.

Die Tiere neben der Schokolade

In der Oststeiermark liegt die schöne Riegersburg. Nicht nur, dass die Burg ganz toll ist und von weitem schon einfach Eindruck macht – der kleine Ort hat noch mehr zu bieten. Zum Beispiel auch Zotters Schokoladenfabrik. Schokolade zum Durchkosten, Probieren und Anfassen. Was aber nicht so viele wissen – es gibt hier auch einen wunderbaren Tiergarten. Einen essbaren Tiergarten.

Ein Tiergarten zum Essen?

Genau – die Tiere die im essbaren Tiergarten leben werden auch irgendwann einmal gegessen. Bis dahin haben sie ein schönes Leben – viel Platz und eine Umgebung die 100% bio garantiert. Neben Tieren gibt es hier allerdings noch jede Menge anderer Dinge zum Durchkosten – Beeren und Kräuter oder auch Obst und Gemüse – alles was hier wächst darf auch vom Besucher probiert werden. Im Restaurant wird all das dann noch kulinarisch aufgearbeitet und angeboten. Hier bleiben also wirklich keine Wünsche offen 🙂

Da wo die Zeit verfliegt

Wir wollten eigentlich nur einen kurzen Auslug in den Tiergarten machen – waren dann aber doch wesentlich länger als gedacht dort. Mit viel Liebe zum Detail gibt es hier nämlich auch verschiedene Stationen die für Kinder zum mitmachen einladen – beim Bauerngolf, dem Barfußpfad oder dem Klettergarten kommt einfach niemand vorbei. Den Kindern macht es unglaublich Spaß und wenn das Wetter passt, kann man Barfuß im Wasser ganz tolle Dinge entdecken. Also vier Stunden sollte man locker für den Besuch hier einplanen!

Nebenbei möchte ich noch erwähnen, dass der gesamte Tiergarten mit dem Kinderwagen befahren werden kann – der Rückweg geht zwar ziemlich bergauf, aber das ist alles machbar 😉

Im Tiergarten gibt es auch einen Klettergarten.

Wir kommen wieder!

Für uns war das bestimmt nicht der letzte Besuch im essbaren Tiergarten. Vielleicht planen wir beim nächsten Mal gleich etwas mehr Zeit ein und probieren uns auch durch die unglaublichsten Schokoladensorten durch! Der essbare Tiergarten bei Zotters Schokoladenfabrik ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Hello Zotter – Unser Ausflug in den essbaren Tiergarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*